Lenkkopflager

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lenkkopflager


Markus
18.03.2009, 12:06
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Lenkkopflager” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

HolgiV6
18.03.2009, 12:06
Brauche wohl gleich zu beginn der neuen Saison ein neues Lenkkopflager
Rastet leicht ein in Mittelstellung.
Weiß jemand was das ca. kostet und hat nen guten Tip im Bremerraum?
Wollt damit nicht zwingend nach Akashi

Nadine
18.03.2009, 12:07
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
raystream
18.03.2009, 12:07
bei ebay liegen die neu bei rund 40EUR für dein moped

AndyAndy
18.03.2009, 12:17
stellt sich die Frage ob Kugel oder Kegel Lenkkopflager....
Preislich kaum unterschiede, zwischen 35 - 45 €
bestellen kannst auch hier

http://www.motorrad-schmidt.de/

Tel.: 0421 / 8499007

hat ca. 2 Tage Lieferzeit

P.S.
hast noch genug Fett für den einbau?
Andy

HolgiV6
18.03.2009, 12:23
Hatte ja mal kurz überlegt es selber zu wechseln, aber dafür muß doch die komplette Gabel zerlegt werden oder nicht? Naja und selbst wenn nicht, kann sie ja schlecht an die Decke hängen um dran zu arbeiten :D

AndyAndy
18.03.2009, 12:40
Hatte ja mal kurz überlegt es selber zu wechseln, aber dafür muß doch die komplette Gabel zerlegt werden oder nicht? Naja und selbst wenn nicht, kann sie ja schlecht an die Decke hängen um dran zu arbeiten :D

nein die Gabel muss nicht zerlegt werden.
und an die Decke hängen geht sehr gut oder unterm Motor "aufbocken" und am ***** fest binden...

kleiner Tip:
ohne einen richtigen "austreiber" für das alte Lenkkopflager machste mehr schrammen als alles andere....
bei falscher handhabung kanns auch teurer werden als wenn es gleich eine Fachwerkstatt macht :tuedelue:

HolgiV6
18.03.2009, 12:49
na sag ich ja:D wollt es ja lieber machen lassen
Hat da vielleicht wer nen Tip für nen guten nicht zu teuren Schrauber?
Werd nächste Woche mal bei Akashi anfragen was die dafür haben wollen

AndyAndy
18.03.2009, 12:59
hatte ich schon zufällig erwähnt....:tuedelue:


http://www.motorrad-schmidt.de/ (http://www.motorrad-schmidt.de/)

Tel.: 0421 / 8499007 :zustimm:

raystream
18.03.2009, 13:56
sach mal andyandy kriegste provision von dem?

AndyAndy
18.03.2009, 14:04
sach mal andyandy kriegste provision von dem?

jep..:D

...nein Spaß beiseite, er macht sehr gute Arbeit und hat immer einen fairen Preis
ist ja auch nur ein Tip... ;)

AndyAndy
18.03.2009, 14:18
Sorry aber ich nochmal...
wie hast das mit dem Lager den festgestellt?
ist es definitiv das LKL?
oder könnten es auch die Züge sein die beim lenken stören?

Bob Harley
18.03.2009, 21:44
Hab da nen sehr guten Tip..."JS Pro-Moto"...macht sehr gute und günstige arbeit!!!
Kleiner aber feiner Laden...und nen Termin lässt sich da auch immer finden...:dafuer:

Bring ich meine auch immer hin...!!!:cool: / PS:Macht auch Super TÜV...;)

Js Pro-Moto
Dortmunder Str. 24
28199 Bremen/Neustadt
www.js-pro-moto.de (http://www.js-pro-moto.de)

HolgiV6
19.03.2009, 00:31
Sorry aber ich nochmal...
wie hast das mit dem Lager den festgestellt?
ist es definitiv das LKL?
oder könnten es auch die Züge sein die beim lenken stören?


Denke schon das es das Lenkkopflager ist
habs vorm Abbocken noch mal kontrolliert, und rastet leicht in Mittenstellung ein

AndyAndy
19.03.2009, 08:35
Denke schon das es das Lenkkopflager ist
habs vorm Abbocken noch mal kontrolliert, und rastet leicht in Mittenstellung ein

dann ist es das Lenkkopflager....

HolgiV6
19.03.2009, 12:03
Danke schon mal für die Tipps, mal schauen wo ich es machen lasse.
Nettes Leihmopped in der zeit wäre ja auch nicht schlecht, so die aktuelle 10er oder so :lol::unschuldig:

Bob Harley
19.03.2009, 21:01
Bei Jörg von JS Pro-Moto gibs nen lecker Leih-Roller....:lol::lol::lol:

HolgiV6
20.03.2009, 00:26
Da komm ich ja nie zu hause an, oder kann gleich wieder umdrehen um sie wieder abzuholen meine dicke berta :D

Pommes
29.03.2009, 18:33
Hatte ja mal kurz überlegt es selber zu wechseln, aber dafür muß doch die komplette Gabel zerlegt werden oder nicht? Naja und selbst wenn nicht, kann sie ja schlecht an die Decke hängen um dran zu arbeiten :D


2 Haken in die Garagendecke ...aufgehängt das Teil....und nach 2 Stunden ist alles vergessen...
und die Lagersitze kloppste mit nem Hammer und nem Stück Wasserrohr raus...ohne Schrammen, Kratzer usw....ist ein Kinderspiel ...

habs schon einigemale selber gemacht...und für die Lager hab ich nie mehr als 25 Euro bezahlt..

versuchs einfach...

pommes grüßt

Bob Harley
30.03.2009, 21:01
@Holgi...

Hab Jörg heute mal angehauen...
Kosten je nach Arbeitsaufwand...Komplett ca: 150-200€
Allerdings inkl. Orig. Kawa Lagern...(kurzfristiger Termin möglich):cool:

Er rät dringend von den billigen Nachbau Lagern ab, und weigert sich auch die einzubauen....;)

HolgiV6
31.03.2009, 00:22
Dankööööö
geht aber am Montag nach Motorrad Schmidt
Vorher noch schön am WE den Hinterreifen verballern :D

Pommes
31.03.2009, 09:46
@Holgi...

Hab Jörg heute mal angehauen...
Kosten je nach Arbeitsaufwand...Komplett ca: 150-200€
Allerdings inkl. Orig. Kawa Lagern...(kurzfristiger Termin möglich):cool:

Er rät dringend von den billigen Nachbau Lagern ab, und weigert sich auch die einzubauen....;)

klaro weigert der sich.......ist ja auch sein Reibach der verlorengeht...Händler sind da alle gleich...

und im übrigen sind das keine billigen Nachbaulager...sondern erstklassige LKL,SBK usw Lager..die orginalen halten im Schnitt ca. 20.000 km....die aus dem Zubehör auch..

ist reine Kohlemache der Händler...
wenn Du dir mal die orginalen anschaust sind das ganz normale Lager aus Nippon, und nix besonderes...
ich könnt mich jedesmal über diese arroganten Händler ärgern, wenn sie Gebrauchtmoppeds in Zahlung nehmen und überholen müssen dann sind sie es die billige Zubehörteile verwenden um den Gewinn zu maximieren.


ok....bin schon ruhig...:hehehe::hehehe::motz::motz:

pommes grüßt

AndyAndy
31.03.2009, 10:48
ok....bin schon ruhig...pommes grüßt


Wieso? dafür ist das Forum doch da oder?:nachdenklich:
ich Persönlich finde es gut seine Erfahrungen auszutauschen, in einem guten Forum ist man dann prima Vorbereitet wenn es dann zur Fachwerkstatt geht :dafuer:
Ihr kennt das doch alle....
ein gutes Vertrauen zu einer Firma kommt nicht von heut auf morgen
@Pommes
magst du uns auch die Quelle verraten wo man gute Lager günstig bekommt?;)
Gruß Andy

Pommes
03.04.2009, 23:00
Moin

die Quelle wo ich meine Lager hole sind meistens Ortsansässige Großhändler in Sachen Lager usw.....gibts doch fast in jedem größeren Ort, mit den Jungs kannste meistens auch Handeln.
In der Bucht sind aber auch oftmals günstige Angebote, wobei man drauf achten muß da auch die Staubscheiben dabei sind, ist leider nicht immer der Fall.

versuchs mal über Google in deinem Ort/Stadt ..da wirste sicher fündig..

pommes grüßt

HolgiV6
08.04.2009, 18:44
Pünktlich zum schlechten Wetter ist mein Möppy nu endlich wieder technisch fit :rolleyes:
viel gemütlicheres fahren in der Stadt nu

Bob Harley
08.04.2009, 22:21
@ Andy.....Lager kriegst du z.b bei Fa. Gottwald, in Oslebshausen, In den Freuen 100-102

@ Holgi, was hasten nu abgedrückt für deine Lenkkopflager geschichte...!?!?

HolgiV6
08.04.2009, 22:40
hat mich 150 Euronen gekostet der Spaß ;)

Bob Harley
08.04.2009, 22:48
Na das doch ma nen guter Kurs....!!!:dafuer:

HolgiV6
09.04.2009, 16:28
Seh ich auch so, werd wohl wieder dort landen wenn ich was habe

AndyAndy
09.04.2009, 21:10
Seh ich auch so, werd wohl wieder dort landen wenn ich was habe

hast du ja schon....:tuedelue:

HolgiV6
09.04.2009, 21:17
Gar nicht wahr, nüx was wichtig wäre :p

Bob Harley
10.04.2009, 09:35
Haste Heizgriffe und nen Superbikelenker in vorbereitung, oder wat..???:D

HolgiV6
10.04.2009, 21:26
jetzt verrat doch nicht schon alles verdammt nochmal :motz::motz::motz:

hausstrecke.de ist das neue markenoffene Motorradforum für alle Motorrad-Marken, u.a. Aprilia, BMW, Buell, Ducati, Harley-Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Suzuki, Triumph, Yamaha oder sonstige Marken - natürlich auch Streetfighter und sonstige exklusive Umbauten. Spannende Angebote von Händlern für Ersatzteile, Gebrauchtteile und jegliches Zubehör (Tuning, Reifen, Bugspoiler, usw.) stehen zum Verkauf. In diesem Biker Forum tauschen sich Vertragshändler und Motorradfahrer aus, auch über Oldtimer oder Roller oder Quads. Aber auch über ein Rennstreckentraining oder Sicherheitstraining vom ADAC kann sich im Forum ausgetauscht werden, der eine oder andere Erfahrungsbericht gelesen werden und Verabredungen für gemeinsame Touren mit dem Motorrad getroffen werden. Wer auf der Suche nach einer günstigen Motorradversicherung oder einem Motorrad Wunschkennzeichen ist, wird im passenden Unterforum ebenso fündig wie die Biker, die nach Tipps für Motorradbekleidung (Helm, Hose, Jacke, Handschuhe, ...) suchen. Aber auch die Motortechnik rund ums Motorrad kommt nicht zu kurz - Begriffe wie Vergasersynchronisation, Nockenwelle, etc. werden im Forum verständlich erklärt, ebenso wie Fahrwerkeinstellungen und Kauftipps für den richtigen Motorrad Auspuff.